Mal ein ganz kurzer und knapper Beitrag für einen kleinen aber feinen Bugfix für die aktuelle Shopware 5.3. Installation. Nachdem ihr den kompletten Installationsablauf durch habt, könnt Ihr per Button direkt ins Backend springen. Doch da liegt der Hund dann begraben. Fehler 500 Internal Server Error….

Was ist passiert?

Die Shopware SW wurde mit dem Installer (egal ob IONCube oder Zend) auf demServer installiert. Meldung kommt, dass Shopware erfolgreich installiert ist. Wenn aber nun das Backend via Button aus dem Installfeld aufgerufen wird, erscheint der 500er Internal Server Error. Spart Euch die Arbeit nach langwierigen Suchen in den Errorlogs. Das Frontend ist erreichbar, jedoch fehlt jegliche CSS Formatierung. Um den Fehler zu beheben ist ein einfacher, kleiner Schritt notwendig. Der Fehler liegt in der .htaccess!
Öffnet Eure .htaccess und sucht folgende Zeile Code

IfModule mod_rewrite.
RewriteEngine on
#RewriteBase /shopware/
RewriteRule shopware.dll shopware.php
RewriteRule files/documents/.* engine [NC,L]
RewriteRule application.yaml engine [NC,L]
RewriteRule images/ayww/(.*) images/banner/$1
RewriteRule sitemap.xml(.*) shopware.php?controller=SitemapXml

Entfernt einfach in der rot markierten Zeile die Raute (#) und speichert die Datei auf eurem Server erneut ab. Nun ist das Backend erreichbar und Ihr könnt mit Shopware beginnen! Viel Spaß!